Hier können Sie die Sprache ändern Ändern der Sprache in deutschChange Language to englishCambie el idioma al EspañolChanger la langue française
ITSM-Berlin:IT Service, Consulting und Management
IT Sicherheit

IT Sicherheit

Inhalt

Sicherheit im der IT

Neben Anti-Virus Software, Firewall, E-Mail Verschlüsselung und Datenschutz spielen aber noch andere Punkte in den Bereich IT Sicherheit.

IT Sicherheit wird in der Computerwelt immer wichtiger. Das betrifft aber nicht nur die Angriffe auf die Computer selbst, sondern auch auf USB-Sticks und kleineren Festplatten. Die Sicherheit der mobilen IT Geräte wird meist - wenn überhaupt - nur geringfügig beachtet, besitzen aber enormen Datenbestand, der sensible sein kann.

Dabei nehmen gerade diese Medien einen immer größeren Stellenwert in der mobilen Welt ein und sollten stärker in den Fokus der Sicherheit rücken.

Risiko mobiler IT Endgeräte

Notebooks zum Beispiel. Mittlerweile sind Notebooks zu leistungsstarken Alleskönnern geworden und ersetzen zunehmend den normalen Arbeitsplatz PC. Der Vorteil liegt auf der Hand: Der Nutzer kann überall und unterwegs arbeiten. Kaum jemand macht sich aber über die Risiken Gedanken.

Unter Sicherheitsbeispiele haben wir ein Beispielszenario für Sie beschrieben. Vielleicht hilft es Ihnen den Bereich IT Sicherheit (IT Security) gerade auch unter dem Aspekt des Datenschutzes besser greifbar zu machen.

Passend dazu kam vor einigen Tagen eine Nachricht über eine Sicherheitslücke im iPhone heraus.

Backup

Neben den oben genannten IT Sicherheitsrisiken sollte die Sicherung Ihrer Daten zur Selbstverständlichkeit werden. Backups sollten regelmäßig gemacht werden, um den Verlust durch Defekt oder Löschens zu vermeiden.

Hierbei sollte das Backup auch testweise wieder zurückgespielt werden, um die fehlerfreie Funktion zu überprüfen.

Aber auch hier sei die IT Sicherheit erwähnt: Backup verschlüsseln.

Stromversorgung

Das Bereich Stromversorgung wird grundsätzlich sehr rudimentär behandelt. Doch fängt die IT Sicherheit genau dort an. Ohne Strom geht nichts. Und mit zu viel Strom geht bald auch nichts mehr.

Sogenannte USV (Unterbrechungsfreie Stromversorgung) sorgen für einen gleichmäßigen Stromfluß und filtern Unter- oder Überspannungen heraus. Und sollte der Strom doch mal für länger weg bleiben, sichern USVs den kontrollierten Shutdown Ihrer Systeme.

Damit werden unnötige Datenverluste oder Hardwaredefekte vermieden.

SUCHE
KONTAKT
So können Sie uns erreichen:

Tel: +49 (30) 69209226
E-Mail: kontakt@itsm-berlin.de
Skype: ITSM-Berlin